Klare Formsprache - wertig, modern, einladend

Aldi Süd Filiale in Mühldorf am Inn

Klare Formsprache - wertig, modern, einladend

Aldi Süd Filiale in Mühldorf am Inn

Das Projekt

Erster Aldi in Holzbauweise

weltweit

Nur 19 Wochen

von Baubeginn bis Eröffnung

Einladende Optik

durch die Kombination von Holzbau und Glasflächen

Architektur und Bauleitung:
Blaesig Architekten GmbH

 

Tragwerksplanung:
Blaesig Ingenieure GmbH

 

Schallschutz, Brandschutz und Wärmeschutz:
LEICHT physics GmbH

Das Ziel war ehrgeizig: In extrem kurzer Bauzeit sollte die neue Filiale von Aldi Süd im modernisierten Ladendesign errichtet werden. Nicht zuletzt durch die Holzbauweise gelang es uns die Bauzeit bis zur Eröffnung von 30 Wochen bei konventioneller Bauweise auf nur 19 Wochen zu verkürzen. 

 

Grundlegend hierfür war unser Ansatz des agilen Baumanagements. Darunter verstehen wir: Erstens, eine detaillierte und integrierte Bauzeitenplanung. Zweitens, eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Gewerken sowie das empathische Management aller Prozessbeteiligten. Drittens, ein ständiges Abgleichen und Durchsetzen des tagesaktuellen Bauzeitenplans.

Dominiert wird das Gebäude von einer großen Glasfassade, die modern und einladend wirkt. Die Wände, Decken, Stützen und Binder sind aus Massivholzbauweise errichtet. Die Bodenplatte mit einer 30cm Aufkantung zum Holzschutz wurde aus Stahlbetonfertigbauteilen und Ortbeton erstellt. Der Bereich der Anlieferung besteht wegen der Hangsituation aus Stahlfertigteilen. Die geöffneten Wandflächen bestehen aus einer Holz-Alu-Pfostenriegelfassade.

 

Mit Ausnahme vom Verkaufsraum sind die Wände und Decken in Industriesichtqualität ausgeführt. Die Wandoberflächen,
Binder und Stützen sind mit einer UV-beständigen Schutzlasur bestrichen, welche das ungleichmäßige ausbleichen durch Sonneneinstrahlung verhindert. Die Deckenuntersichten im Verkaufsraum sind weiß und die Wandflächen grau nicht deckend lasiert. Dies lässt die Holzflächen optisch etwas zurücktreten und lehnt sich an dem bestehenden Farbkonzept an, wahrt aber gleichzeitig den Eindruck der Holzoberfläche.

Kontakt

Blaesig Architekten GmbH

Jahnstraße 1

83043 Bad Aibling